Telefon: 08165/8855 info@destillerie-schusterhof.de

Die Schusterhof Destillerie

Die Manufaktur für Brände, Geiste, Liköre und GIN!

 

Der Name des Schusterhofes geht zurück auf den Urgroßvater von Reinhold und Richard Lindermeier, der seines Zeichens als Schuhmacher bekannt war und den Hof jahrelang bewirtschaftete.

Seit 2008 gibt es nun die Brennerei mit der Hauseigenen Brennereianalge „SH 800“ von A. Holstein.

In der Schusterhof-Destillerie wird seit dem auf höchstem Niveau gebrannt. Die Beiden Gründer und Eigentümer der Brennerei Richard und Reinhold Lindermeier, sind dabei aber nicht nur ausgezeichnete Brenner, sondern verstehen es als Mitglieder des „BAYERISCHEN EDELBRAND SOMMELIERS E.V.“ die Botschaft des „Geistigen“-Genusses zu verbreiten und aktiv zu gestalten.

 

Das Obst ist aus der Region

„Wir haben eigene Bäume, wobei wir unser Obst aus der Region ernten, dabei kommen wir bis in die Holledau (Zwetschgen, Quitten, Birnen und Äpfel). Neu dazugekommen ist eine große Obststreuwiese in Haimhausen.
Überall wo das Obst nicht gebraucht wird sind wir da und ernten.“

<Reinhold Lindermeier>

 

Das Sortiment wächst stetig

Es ist kein Wunder das sich bei so viele Liebe zur Brennerei mittlerweile auch die nächste Generation beteiligt. So hat der Sohn von Reinhold Lindermeier, Dario mittlerweile seinen eigenen, ganz besonderen „Wacholder Schnaps“ auf den Markt gebracht.

 

Den König der Gins: THE KING GIN

2 + 15 =

Reinhold Lindermeier
Telefon: 08165/8855
Mobil: 0174/9777531
 
Richard Lindermeier
Telefon: 08165/8762  
 
Massenhauser Str. 2,
85376 Fürholzen,
Deutschland